Bibeln und christliche Literatur

Bibeln und christliche Literatur

 

 

Das beste Geschenk der Welt

Mit Projekten bei denen Bibeln, Material zum Bibelstudium und altersgerechte Medien für Kinder verteilt werden, hilft Open Doors in Ländern, in denen Christen und christliche Gemeinden Anfeindungen von Nachbarn, Behörden oder religiösen Eiferern ausgesetzt sind.

In vielen Ländern, in denen Christen Verfolgung erleben, sind häufig auch der Druck oder die Weitergabe von Bibeln verboten. In Nordkorea oder streng islamischen Ländern beispielsweise kann der Besitz einer Bibel oder einer Broschüre mit christlichem Inhalt zu harten Strafen führen. In Ländern wie China sind besonders theologische Studienmaterialien Mangelware. Unsere leicht verständlichen, illustrierten Bibeln für Kinder sind auch für Eltern und Erwachsene mit geringer Bildung der Schlüssel zum Verständnis des Evangeliums.

Projekte

  • Bereitstellung von Bibeln, christlicher Literatur und Studienliteratur
  • Entwicklung und Bereitstellung von altersgerechten Medien wie Kinderbibeln oder Jugendbibeln auf CD
  • Unterstützung und Einrichtung von christlichen Buchläden
  • Entwicklung und Bereitstellung von Lehrmaterial für Gemeindemitarbeiter
  • Förderung von Bibelübersetzungen in einheimische Sprachen, z. B. Arabisch oder Stammesdialekte

 

Im Jahr 2016 konnte Open Doors über 2,5 Millionen Exemplare von Bibeln, Kinderbibeln, Studien- und Schulungsmaterial sowie anderen christlichen Medien an Christen in Verfolgungssituationen verteilen. Mehr zu unserer weltweiten Hilfe und eine detailliertere geografische Aufteilung finden Sie im Tätigkeitsbericht:

Tätigkeitsbericht 2016

Bibeln und christliche Literatur 1
Bibeln und christliche Literatur 2

Äthiopien: Kinderbibeln auf Amharisch

Auch unser Team vor Ort war gespannt, wie die Kinder auf dieses besondere Geschenk reagieren würden. Zum ersten Mal konnten wir in einer Gegend in Äthiopien Kinderbibeln in der lokalen Sprache Amharisch verteilen. In einem Dorf warteten 500 Kinder auf die Ankunft unserer Mitarbeiter. Als das Fahrzeug mit den Bibeln endlich ins Dorf einfuhr, stellten sich Hunderte von Kinder in einer Reihe auf, um ihr „Geschenk“ abzuholen. So etwas hatten sie noch nicht erlebt.

 

Zitat
„Wir sind so dankbar für diese Bibeln. Wir werden sie lesen,
wie wir es versprochen haben. Gott segne euch.“

Desta, 12 Jahre

 

An einem anderen Ort in der Region wurden unsere Mitarbeiter von einer Schar lärmender Kinder umzingelt. Alle wollten ihnen die Hand drücken. „2.000 Kinder unter Kontrolle zu behalten, war nicht einfach. Ich habe noch nie so viele leuchtende Kinderaugen auf einmal gesehen“, erinnert sich Mitarbeiter Daniel schmunzelnd. Am Ende des Tages hielt jedes Kind eine bunt illustrierte Bibel in seinen Händen.

 

Zitat
„Ich bin überglücklich, dass ich eine Bibel bekommen habe.
Wir hätten gern mehr solche Geschenke. Wir werden sie unseren Freunden und
den Straßenkindern in unserem Ort vorlesen.“

Elza, 11 Jahre

Bibeln und christliche Literatur 3
Bibeln und christliche Literatur 4
Bibeln und christliche Literatur 5

Hilfe, die ankommt

Dank der Unterstützung vieler Spender konnten im Jahr 2015 weltweit über 3 Millionen Exemplare von Bibeln, Kinder- und Jugendbibeln, Studien- und Schulungsmaterialien an verfolgte Christen weitergegeben werden. Jeweils über eine Millionen Bücher und elektronische Materialien wurden dabei an Christen und Gemeinden im Nahen Osten/Nordafrika und Zentralasien verteilt.

 

Zitat
„Literatur in unserer Muttersprache ist buchstäblich Gold wert.“

Tahir, Christ aus Afghanistan

 

Zitat
„Wir haben die christliche Literatur erhalten.
Ohne eure Hilfe und eure Gebete wären wir nicht in der Lage,
unsere Arbeit fortzusetzen. Wenngleich wir unter großer Not leiden,
danken wir Gott für seinen Segen.“

Leiter einer Untergrundgemeinde aus Nordkorea

 

 

Auch wir bedanken uns für Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung!

Spenden

Bücher und Literatur 1

Bibeln für Kinder in Santo Tomás, Mexiko

Bücher und Literatur 2

Bibeln in indigenen Sprachen werden an Schwester Pascuala verteilt, die mit ihrem Mann Kirchen unter indigenen Christen in Mexiko leitet.

Bücher und Literatur 3

Binnenflüchtlinge im Irak warten auf Verteilung von Bibeln und anderen Hilfsgütern

Bücher und Literatur 4

Junge liest die Kinderbibel, die er geschenkt bekommen hat. Flüchtlingslager in Ankawa, Irak.

Bücher und Literatur 5

Verteilung von Bibeln und anderen Hilfsgütern in Flüchtlingslager in Ankawa, Irak

Bücher und Literatur 6

Das beste Geschenk der Welt

Unser weltweiter Dienst

Mit Hilfe-zur-Selbsthilfe-Projekten hilft Open Doors, die Rahmenbedingungen für den Lebenserhalt von verfolgten und benachteiligten Christen zu schaffen.
Pastoren benötigen eine theologisch fundierte Ausbildung, um ihre Gemeinden inmitten der Bedrängnis führen zu können. Mit speziell entwickelten Seminaren helfen wir Christen, sich auf Verfolgung vorzubereiten und ihr zu begegnen.
Unsere Geschwister sollen wissen, dass sie nicht vergessen sind. Besuche stärken sie und schenken neuen Mut; durch Briefe und Gebete von Christen auf der ganzen Welt werden sie ermutigt.
In konkreten Notsituationen hilft Open Doors in enger Abstimmung mit und durch lokale Kirchen und Partner durch Nothilfe.
Durch unsere breite Öffentlichkeitsarbeit in Ländern mit Religionsfreiheit wollen wir beständig in Erinnerung bringen, was derzeit für über 200 Millionen Christen wesentlicher Teil ihrer Lebenswirklichkeit ist: Starke Verfolgung zu erleben, weil sie an Jesus Christus glauben.

Alle Felder müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail wird über Ihr E-Mail-Programm verschickt.

Drucken Herunterladen